Lebensort: Familie Lerke Gravenhorst

ISBN: 9783322971623

Published: September 1st 2012

Paperback

152 pages


Description

Lebensort: Familie  by  Lerke Gravenhorst

Lebensort: Familie by Lerke Gravenhorst
September 1st 2012 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 152 pages | ISBN: 9783322971623 | 10.65 Mb

1 Hier sind neben den einschlagigen Studien z.B. von M. Balint (1968), M. Mahler (1968, 1975) und D.W. Winnicott (1958, 1965) vor allem die Beitrage auf der Grundlage der Hospitalismus- und Deprivationsforschung zu nennen, unter denen in diesem ZusamMore1 Hier sind neben den einschlagigen Studien z.B.

von M. Balint (1968), M. Mahler (1968, 1975) und D.W. Winnicott (1958, 1965) vor allem die Beitrage auf der Grundlage der Hospitalismus- und Deprivationsforschung zu nennen, unter denen in diesem Zusam menhang den Arbeiten von R. Spitz. (1967,1976) und J. Bowlby (1951, 1969) eine herausragende Bedeutung zukommt- vergi. im einzelnen dazu P. Kutter 1979, S. 385 ff (389) mwN. 2 Vergl. hierzu die (alteren) empirischen Studien u.a.

von Gardner (1943) und Tasch (1952). 3 Diese Einschatzung des Forschungstandes sowie der Ursachen/Hintergrunde darur fin det sich u.a. auch bei Pohle-Hauss 1977, S. 9 ff. und Stechhammer 1981, S. 2 ff. 4 Vergl. dazu im einzelnen Kap. I 4, sowie das letzte Kapitel dieser Arbeit, jeweils mit weiteren Nachweisen. 5 Ausfuhrlicher dazu: Braun, 1980, S. 10ff., der mit Ambivalenz eine Doppelwertigkeit in dem Sinne meint, dass ein Ich zu einem Objekt antagonistische Gefuhle hegt, sagen wir also Liebe und Hass zu Vater und/oder Mutter.

6 S. TeIlenbach (Hg.), 1976, Das Vaterbild im Abendland Bd. I S. 18ff. und S. 10lff. 7 Ebenda S. 30ff. 8 Vergi. Mead 1970 III, S. SOf



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Lebensort: Familie":


sajmet.com.pl

©2010-2015 | DMCA | Contact us